loader image

Endauswertung zur Aktion „Haus des Laufes“

Am TGS BBZ NK durften Schülernnen, Schüler und Lehrkräfte unter dem Motto: „Wer sammelt mehr Kilometer?“ vier Wochen lang Kilometer an der frischen Luft sammeln.

Insgesamt wurden in diesem Jahr von 148 Schülern und Lehrern gemeinsam über 5029 km gesammelt. In der Wertung „Beste Klasse“ gewann die Klasse KI 11.1 der angehenden Kinderpfleger und -pflegerinnen mit 866,72 Kilometern. Allgemein war die Beteiligung in den KI-Klassen sehr groß.

Die beste Schülerin (KI) ging innerhalb von 4 Wochen fantastische 389,43 km. Im Vergleich dazu sammelte der beste Schüler (KI) 135 km. Die Teilnehmerinnen waren insgesamt motivierter als ihre Mitschüler. 

Im Duell der Schüler*innen gegen die Lehrer*innen erreichten die Jugendlichen von Mitte Januar bis Mitte Februar im Durchschnitt 31 Kilometer. Die vorbildlichen Lehrkräfte schafften es innerhalb dieser Zeit auf einen Durchschnittswert von 48 Kilometern pro Person.

Abschließend war es für alle Teilnehmenden eine tolle Aktion.